Auf dieser Seite finden Sie TECHNICS-Produkte, alphabetisch sortiert, deren Anzeigen vorgestellt werden.

 

Keyman

Keyman

Anzeige aus KEYBOARDS 02/1990

 

Quality Service - Wir haben ein Zeichen gesetzt

Quality Service - Wir haben ein Zeichen gesetzt

Anzeige aus KEYBOARDS 08/1991

Wohin in Frankfurt?

Wohin in Frankfurt?

Anzeige aus KEYBOARDS 02/1986

Concert Touch - Die Technics Neuheiten 1988 ...

Concert Touch - Die Technics Neuheiten 1988 ...

Anzeige aus KEYBOARDS 11/1988

 

TECHNICS ist wie Panasonic und National eine der Handelsnamen bzw. -marken der in Kadoma (Präfektur Ōsaka) ansässigen japanischen Panasonic Corporation, die bis zur Umbenennung 2008 Matsushita Electric Industrial Co. Ltd. hieß.

In Deutschland erfolgte der Vertrieb von Technics-Produkten für Panasonic u. a. durch die Firma Taiyo in Hilden (Digitalpianos, Keyboards und Heimorgeln).

Ein deutschlandweites Netz von Technics-Musikschulen kümmerte sich um den künstlerischen Nachwuchs.

Aus dem Keyboard-Markt zog sich Panasonic/Matsushita vor einigen Jahren zurück und stieß mit dieser Entscheidung bei den Freunden dieser Instrumente auf großes Unverständnis.

Letztes Erzeugnis war das Technics SX-KN 7000, ein qualitativ hochwertiges Keyboard. Der Vertrieb wurde bis auf den Support eingestellt und von der Firma Keilitz aus Leipzig übernommen.

Noch heute arbeiten viele Musiker mit den für ihre hervorragende Qualität, Verarbeitung und Klangeigenschaften beliebten Instrumenten, ob es sich nun um E-Orgeln, Digital-Pianos, Digital-Ensembles oder Keyboards handelt.

u.a. Quelle: Wikipedia


Info-Box

Mehr Information bekommen Sie bei:
KEYBOARDER-FORUM (ehemals Technicsforum)
TECHNICS-KEYBOARDS

Zur Firmengeschichte: siehe KEYBOARDS: 06/1988: Seite 34