CLAVIA: Nord Modular G2

Anzeige aus KEYBOARDS 10/2003 (linke Seite)

Nord Modular Generation 2

Nord Modular Generation 2

 

 

Anzeige aus KEYBOARDS 10/2003 (rechte Seite)

Message To The Live Keyboard Player

Message To The Live Keyboard Player

 

 

Der Wolf im Schafspelz

 

«Der G2 ist nicht nur ein würdiger Nachfolger des Nord Modular, sein innovatives und leicht zu bedienendes User-Interface macht ihn als extrem vielseitigen Performance-Synthesizer für ein breites Publikum attraktiv.

Wer bisher vor Modular-Systemen ob deren Komplexität zurückschreckte, wird vielleicht diesmal den Schritt wagen. Denn neben dem intuitiven Bedienkonzept darf man sich auf eine reichhaltige Ausstattung mit Sounds und Modulen allein freuen, die Möglichkeiten eröffnet, die kaum ein anderer Synthesizer am Markt zu bieten hat.

Ohne den Editor zu bemühen, verfügt man bereits über eine immense Anzahl verschiedener Synthesizer-Architekturen, deren sämtliche Parameter in direktem Zugriff liegen. Natürlich kann man jederzeit beginnen, sich mit dem modularen Konzept vertraut zu machen um den eigenen, maßgeschneiderten Synthesizer zu patchen.

Es wäre verfehlt, perfekte Simulationen von Vintage-Synthesizern zu erwarten, wer exakt solch einen Sound sucht, wird ihn auch nur in einem solchen Gerät finden. Die wahren Fähigkeiten des G2 liegen jenseits solcher Versuche, im Bereich neuer Klänge und ungeahnter Kombinations-Möglichkeiten.

Für Klangtüftler und Modularkundige ist der G2 mit Sicherheit eine Traummaschine, für Studioproducer könnte besonders die Engine zu einem unentbehrlichen Multifunktionswerkzeug werden, das für jede Situation eine passende Lösung bereit hält.»

FAZIT aus KEYBOARDS 09/2003

Performance Synthesizer

Erstauslieferung: Herbst 2003

Preis bei Auslieferung: 2.200 €

Nachfolger des Nord Modular

Erhältlich auch als G2 Engine (€ 999)

--> CLAVIA Nord Modular

«Auf der diesjährigen Frankfurter Musikmesse überraschten die Synthesizer-Innovatoren der kleinen schwedischen Firma Clavia mit dem Modular G2.

Anders als sein Vorgänger ist dieser ausdrücklich als Performance-Synthesizer konzipiert: acht Endlosdrehgeber, vier Displays und ein cleveres Paging-System gewähren direkten Zugriff auf nahezu alle Parameter eines Sounds ...»

CLAVIA: Nord Modular G2

CLAVIA: Nord Modular G2

Bild aus KEYBOARDS 09/2003

 

 

CLAVIA: Nord Modular G2

CLAVIA: Nord Modular G2

Kontroller über komplexeste Patches: vier Displays, acht Taster und Endlosdrehregler ermöglich dank Paging-System den direkten Zugriff auf bis zu 120 Parameter.

Bild aus KEYBOARDS 09/2003

 

 

Mehr Information bekommen Sie bei:

 

AMAZONA: CLAVIA NORD MODULAR, G2, G2X, G2 ENGINE

 

Preview von Joker Nies in KEYBOARDS 09/2003

Special: Clavia Nord Modular G2 von Ulf Kaiser in KEYS 05/2004

Audio-Demo von YouTube: Nord Modular G2x Part. 1 (DKS SYNTH LAB)

Auf PLAY klicken ...

Auf PLAY klicken, um eine Demo zu hören.

Audio-Demo von YouTube: Clavia Nord Modular G2 - Was kann er Teil 1: Editor (Moogulator)

Auf PLAY klicken ...

Auf PLAY klicken, um das Video abzuspielen.