ZOOM: SampleTrak ST-224

Anzeige aus KEYBOARDS 03/1999

Samplen kann so einfach sein! Samplen kann so günstig sein!

Samplen kann so einfach sein! Samplen kann so günstig sein!

 

 

Anzeige aus KEYBOARDS 01/2001

Effects & Dynamics - Drums & Bass - Sampler & Sequencer

Effects & Dynamics - Drums & Bass - Sampler & Sequencer

 

 

Tumult im Pult

Test von Florian Anwander aus KEYS 03/1999

 

ZOOM: SampleTrak ST-224

Die neue Mitte: Zooms ST-224 kombiniert Sampler, Sequencer und Effektgerät zu einem erschwinglichen Preis

«Musik wird heute nicht mehr nur durch Notenkomposition, sondern auch durch Arrangieren von Samples gemacht.

Live-Musiker mußten für diesen Zweck im Grunde auf teures oder sehr spartanisches Gerät zurückgreifen. Das könnte sich nun ändern, wenn das bisher verwaiste Mittelfeld mit dem Zoom Sample Trak besiedelt wird ...»

FAZIT

«Das Prinzip eines Phrase-Samplers für die Live-Anwendung ist zumeist clever umgesetzt.

Negativ fallen dürftige MIDI-Ausstattung, ein teures und noch wenig verbreitetes externes Speichermedium, kein Editieren während des Echtzeitspiels sowie minderwertige Pitchshift- und Timecorrection-Effekte ins Gewicht. Hier muß man schon deutlich mit dem günstigen Preis argumentieren.

Der Sample Trak ist in seiner Preiskategorie das einzige Gerät, das die Funktionen von Sampler, Sequencer und Effektgerät vereint. Wer sich sicher ist, daß er in der Hauptsache auf der Bühne damit aktiv wird, sollte sich das Gerät ansehen.»

Audio-Demo "Effekte" von KEYS-CD 03/1999

Auf PLAY klicken ...

Auf PLAY klicken, um eine Demo zu hören.

 

Fakten-Vergleich Pocket-Sampler

VOCE: MIDI-Drawbar VOCE: MIDI-Drawbar

Infobox aus KEYS 01/2000

Phrase-Sampler

Erstauslieferung: Frühjahr 1999

Preis bei Auslieferung: 749 DM

Achtstimmiger Phrase-Sampler mit Sequencer und Effektgerät, Auto-Sync-Funktion zum Angleichen der Tempi unterschiedlicher Samples

--> BOSS SP-202 Dr. Sample

--> Hersteller-Info

«Nach dem zaghaften Einstieg in den DJ-Equipment-Bereich mit dem Drum Trak dürfte Zoom jetzt einen Volltreffer landen, denn der ST-224 übertrifft in vielen Punkten alles, was derzeit an Low-Budget-Phrase Samplern unterwegs ist ...»

ZOOM: SampleTrak ST-224

ZOOM: SampleTrak ST-224

Bild aus KEYBOARDS 03/1999

 

Vergleichstest
von Florian Anwander
aus KEYS 01/2000

Der Pult-Sampler von Zoom bietet mit Abstand die interessantesten Features unserer vier Kandidaten: Acht Stimmen und 22 wählbare Effekte, die sich über zwei Regler in Echtzeit steuern lassen, markieren die Spitzenposition bezüglich der Ausstattung. Der Knüller: man kann auch komplette Live-Performances samt Effekten resampeln.

Ebenfalls einmalig in dieser Preisklasse ist der WAV/AIFF-Sample-Import via RAM-Cards, allerdings benötigt man dafür einen SmartMedia-Card-Adapter am heimischen Rechner. Schade nur, dass der Sample Trak, genau wie der Boss SP-202, lediglich eine MIDI-In-Buchse zur Verfügung stellt: Somit lassen sich keinerlei MIDI-Dumps senden und man ist auf die SmartMedia-Cards zum Abspeichern angewiesen.»

ZOOM: SampleTrak ST-224

ZOOM: SampleTrak ST-224

Viele gute Effekte samt Resampling - der Zoom ST-224 hat einiges zu bieten

Bild aus KEYS 01/2000

Einige Ausstattungsmerkmale:

  • Konzept: Phrase Sampler mit integriertem Sequenzer und Echtzeit-Effekten
  • Polyphonie: max. 8-stimmig (mono)
  • Display: 6fach sieben-Segment-LED
  • Sampling: 18-Bit-A/D- und -D/A-Konverter, Einschleifen externer Signale, Import AIFF/WAV per SmartMedia-Card
  • Sample-Rate (kHz): 32 kHz (Hifi),
    16 kHz (Standard), 8 kHz (Lofi)
  • Sampling-Zeit: 30 Sek. Stereo (32 kHz) bis 240 Sek. Mono (8 kHz)
  • Speicher: acht Pads in drei Bänken,
    1,9 MB RAM, 1,9 MB Flash-ROM, ein Data-Set intern, max. 99 Sets extern auf SmartMedia-Cards
  • Sequenzer: acht Songs, 5.000 Noten, Tempo (40-250 bpm), Auflösung
    24 Clock/Quarter Note
  • Effekte: 22 Programme, jeweils in zwei Parametern regelbar (Echtzeit)
  • Massenspeicher: SmartMedia-Cards (3.3 V)
  • Audio: Line-Out, Line-In (Klinke, Stereo), Kopfhörer
  • Anschlüsse: MIDI-In, Card-Slot, externes Netzteil
  • Maße: 290 x 192 x 60 mm
  • Gewicht: 1,1 kg

 

BEWERTUNG (+):
Der SampleTrak ST-224 ist ein Phrase-Sampler der Low-Budget-Klasse, der seine Konkurrenten in puncto Ausstattung und Performance-Eigenschaften überbietet.

Besondere Pluspunkte sind die vielen Echtzeit-fähigen Effekte, flexible Sample-Bearbeitung, Resampling und die Möglichkeit, bis zu acht Songs zu programmieren.

BEWERTUNG (-):
Auf dieser Seite stehen lediglich eine etwas umständliche Feineinstellung bei Editierungen und das bei Tageslicht schlecht lesbare Display.

 

Test von Jörg Sunderkötter in KEYBOARDS 03/1999

Vergleich: Grooveboxen - Pocket-Sampler in KEYS 01/2000

Audio-Demo von KEYBOARDS-CD 03/1999

Auf PLAY klicken ...

Auf PLAY klicken, um eine Demo zu hören.