YAMAHA: TG-33

Anzeige aus KEYBOARDS 11/1990

Star Track TG-33. Und es ward Vector.

Star Track TG-33. Und es ward Vector.
Auf PLAY klicken ...

Auf PLAY klicken, um den Text der Anzeige zu hören.

Synthesizer-Expander

Erstauslieferung: Winter 1991

Preis bei Auslieferung: 1.460 DM

Erweiterte Expanderversion des SY-22

«Tapir: Dieses posierliche, afrikanische Huftier faulenzt im Dortmunder Tiergarten vor sich hin und pflegt den aufdringlichen Besucher durch rückwärtige Abtretung von Verdauungsergebnissen in flüssigem Aggregatzustand zu ergötzen.

Nun, das hat der neue Yamaha-Expander nicht mit dem genannten Wirbeltier gemeinsam.

Doch wenn man sich das Ding mal von der Seite betrachtet: Da gibt es schon gewisse Ähnlichkeiten ...»

YAMAHA: TG-33

YAMAHA: TG-33

Bild aus KEYBOARDS 01/1991

Einige Ausstattungsmerkmale:

  • Tonerzeugung: AWM-Samples, FM-Soundbausteine, Vectorsynthese
  • Polyphonie: 32-stimmig, 128 Samples, 256 FM-Waves, 16 Multi-Channels
  • Modulationsmöglichkeiten: Data-Entry-Knopf, Modulation und Pitchbending, Vector Control-Stick, Random-Funktion
  • Speicherplätze: 164 RAM-Plätze, 128 ROM-Presets
  • Effekte: digitale Effektsektion
  • Massenspeicherung: Sound-Card, Bulk-MIDI-Dumps
  • Audio: 2 x Stereo Out (l/mono, r), Kopfhörer
  • Anschlüsse: MIDI In/Out/Thru, externes Netzteil
  • Maße: Halb-19", 1 HE, 19,5 cm Tiefe
  • Gewicht: 1 kg

 

Test von Peter Gorges in KEYBOARDS 01/1991

Audio-Demo von Schallfolie KEYBOARDS 02/1991

Auf PLAY klicken ...

Auf PLAY klicken, um eine Demo zu hören.