YAMAHA: P-150

Anzeige aus KEYBOARDS 11/1995

STAGE PIANOS - Das neue Bühnen-Piano mit Durchsetzungsvermögen.

STAGE PIANOS - Das neue Bühnen-Piano mit Durchsetzungsvermögen.

Stage Piano

Erstauslieferung: Winter 1995

Preis bei Auslieferung: 4.390 DM

«Schon im zarten Alter von drei Jahren erlag ich der Faszination des Klavieres: Ich drückte das Forte-Pedal nieder, sang gleichzeitig in die Öffnung am Pedalauslaß, und meine Stimme bekam eine beeindruckende räumliche Wirkung.

Jahre später, als pubertierender Zögling, begann ich, das Klavier regelmäßig komplett zu entkleiden, auf daß mein Spiel möglichst hart und laut ertöne ...»

YAMAHA: P-150

YAMAHA: P-150

Bild aus KEYBOARDS 12/1995

Einige Ausstattungsmerkmale:

  • Tonerzeugung: AWM-Samples
  • Tastatur: 88 Tasten, mechanisch gewichtet, anschlagdynamisch, zehn Dynamikkurven
  • Display: 2 x 16 Zeichen-LCD, beleuchtet mit Kontrastregelung
  • Polyphonie: max. 32-stimmig
  • Sounds: 13 Sounds (Piano 1-4, Clavinova Tone, E-Piano 1-3, Vibes, Strings, Organ1 mit neun editierbaren Fußlagen, Organ 2, Bass 1+2), 24 Performance-Speicher, Split- und Dual-Sounds, Transpose
  • Effekte: jeweils drei Hall und Modulations-Effekte (programmierbar), Drei-Band-Equalizer
  • Lautsprecher: zwei Breitband-Lautsprecher (13-cm)
  • Verstärkung: 2 x 30 Watt
  • Audio: Line-Out (l/mono, r), Line-In (l/mono, r), Kopfhörer
  • Anschlüsse: MIDI In/Out/Thru, Volumen-Pedal, drei Switch-Pedale, Speaker On/Off
  • Besonderheiten: zwei Pitchbend- und ein Modulationsrad, zwei Taster für Sequenzer-Fernsteuerung, Masterkeyboardfunktionen, Schieberegler (programmierbar), Sustainpedal FC-4
  • Maße: 139 x 42 x 16 cm
  • Gewicht: 33,7 kg

 

Test von Ralf Willke in KEYBOARDS 12/1995

Audio-Demo von KEYBOARDS-CD 01/1996

Auf PLAY klicken ...

Auf PLAY klicken, um eine Demo zu hören.