VISCOUNT: D9e
Anzeige gesucht !!

Anzeige gesucht !!

Anzeige gesucht !!

Orgel-Expander

Erstauslieferung: Frühjahr 1992

Preis bei Auslieferung: 1.470 DM

«Irgendwann hatte ich mit dem Gedanken gespielt, ob ich meine alte CX3 midifizieren lassen sollte, um sie anschließend auseinanderzusägen und nur den Teil mit den Zugriegeln ohne Tastatur mit auf die Bühne zu nehmen.

Nachdem ich jedoch die Risiken und Nebenwirkungen einer solchen irreversiblen Operation mit den zu erwartenden Vorteilen verglichen hatte, ließ ich die Säge im Werkzeugkasten und begnügte mich auf der Bühne mit Orgelsurrogaten ...»

VISCOUNT: D9e

VISCOUNT: D9e

Bild aus KEYBOARDS 03/1992

Einige Ausstattungsmerkmale:

  • Tonerzeugung: Analog
  • ROM-Speicher: 6 Presets (editierbar),
    9 Fußlagen, Percussion 4’, 2 2/3’
  • Effekte: 3 Vibratos mit Intersound, Overdrive, Key Klick
  • Audio: Line-Out (mono), Kopfhörer (mono)
  • Anschlüsse: MIDI In/Thru (Omni On/Off), Fußschalter für Intersound (Slow/Fast), Drawstops/Presets und Volume (Schweller), eingebautes Netzteil
  • Besonderheiten: spartanische MIDI-Implementation
  • Maße: 280 x 86 x 209 mm
  • Gewicht: 5,9 kg

Test von Heinz Musculus in KEYBOARDS 03/1992

Mehr Infos auch bei: PREMIERORGANS UK

Audio-Demo von YouTube (Lyuben Polychronov)

Auf PLAY klicken ...

Auf PLAY klicken, um eine Demo zu hören.