TECHNICS: PR-270

Anzeige aus KEYBOARDS 10/1992

Das elfte Gebot - Pianist, du sollst nicht splitten

Das elfte Gebot - Pianist, du sollst nicht splitten
Auf PLAY klicken ...

Auf PLAY klicken, um den Text der Anzeige zu hören.

Ensemble Piano

Erstauslieferung: Winter 1993

Preis bei Auslieferung: 6.490 DM

Erhältlich auch als PR-170 und PR-370

«Sie sind ein Mensch, der nie genug bekommen kann! Sie sind ein Mensch, der nicht satt wird!
Sie sind ein Mensch, dem nur das Beste gut genug ist! Sie sind ein Mensch, der Ästhetik nicht der Funktionalität unterordnet!

Sie sind ein Mensch, dem ein Digitalpiano zu wenig Möglichkeiten bietet! Sie sind ein Mensch, der sein schön gestyltes Wohnzimmer nicht durch ein ästhetisch wenig befriedigendes Portable Keyboard samt herumhängender Kabel verunstalten möchte!

Sie sind... - ein potentieller Käufer eines Digital-Ensembles ...»

TECHNICS: PR-270

TECHNICS: PR-270

Bild aus KEYBOARDS 01/1993

Einige Ausstattungsmerkmale:

  • Gehäuse: Tastaturabdeckung, Holz, braun
  • Tonerzeugung: Samples (S*HSS und PCM)
  • Tastatur: 88 Tasten, gewichtet, anschlagdynamisch
  • Polyphonie: max. 32-stimmig
  • Display: LCD, 2 x 16 Zeichen, beleuchtet
  • Sounds: 40 (18 x 2 + 4 Pianosounds)
  • Begleitautomatik: 60 Styles (20 mit je drei Variationen), Drums, Bass, drei Akkordspuren, Auto Play Chord, Dynamic Accompaniment, Basic Split, Advanced Split, Pianist-Modus, Keyboard-Percussion
  • Sequenzer: 1 Song, 8 Spuren
  • Effekte: Hall (Room, Stage, Hall), Effect
  • Spielhilfen: Panel Memory (6), One Touch Play, Metronom, Transpose (-5/+6 Halbtöne)
  • Massenspeicher: 3,5" Diskettenlaufwerk
  • Lautsprecher: 2 x 16 cm, 2 x 6,5 cm,
    2 Hochtöner
  • Verstärkung: 2 x 50 Watt
  • Audio: Line-Out (stereo), Aux-In (stereo), Switched (l/r), 2 x Kopfhörer
  • Anschlüsse: MIDI In/Out/Thru, 3 Pedale mit verschiedenen Funktionen
  • Maße: 143 x 102 x 60 cm
  • Gewicht: 73 kg

 

Test von Heinz Musculus in KEYBOARDS 01/1993

Audio-Demo von Schallfolie KEYBOARDS 01/1993

Auf PLAY klicken ...

Auf PLAY klicken, um eine Demo zu hören.