ROLAND: KR-55

Anzeige aus KEYBOARDS 08/1990

Lassen Sie von sich hören!

Lassen Sie von sich hören!

 

 

Anzeige aus KEYBOARDS 12/1990

Reife ...

Reife ...

 

 

Anzeige aus KEYBOARDS 12/1990

... Leistung!

... Leistung!

Digital Keyboard

Erstauslieferung: Sommer 1990

Preis bei Auslieferung: 2.990 DM

Erhältlich auch als KR-33 und KR-100; kompatibel mit ROLAND U-110

«Zu den erfolgreichsten MIDI-Expandern der letzten Zeit gehören - sicher nicht zu Unrecht - die ROM-Sample-Player U-110 und U-220 der Firma Roland.

Schließlich bieten diese eine gelungene Auswahl von Naturklängen in guter Qualität zu einem erschwinglichen Preis.

Was also liegt näher, als diese Technologie auch in Produkten der Home-Piano-Linie zu verwenden ...»

ROLAND: KR-55

ROLAND: KR-55

Bild aus KEYBOARDS 08/1990

Einige Ausstattungsmerkmale:

  • Tonerzeugung: RS-PCM
  • Tastatur: 76 Tasten, leicht gewichtet, anschlagdynamisch, Split,- und Dual-Funktion
  • Polyphonie: 30-stimmig, 7-fach multitimbral
  • Display: LED, 3-stellig
  • Sounds: 64
  • Effekte: Hall, Chorus
  • Lautsprecher: Stereo-Sound-System
  • Verstärkung: 2 x 10 Watt
  • Massenspeicher: PCM-Card-Slot für Karten der SN-U-110-Serie
  • Audio: 2 x Line-Out/In, Stereo-Kopfhörer
  • Anschlüsse: MIDI In/Out, Sustain-Pedal, Local On/Off-Schalter

 

Test von Ralf Willke in KEYBOARDS 08/1990

Audio-Demo von Schallfolie KEYBOARDS 08/1990

Auf PLAY klicken ...

Auf PLAY klicken, um eine Demo zu hören.