ROLAND: FP-1
Anzeige gesucht !!

Anzeige gesucht !!

Anzeige gesucht !!

Digital Piano

Erstauslieferung: Frühjahr 1995

Preis bei Auslieferung: Oberteil 3.590 DM, Unterteil: 700 DM

«Nicht zuletzt aufgrund des modernen Äußeren und der handlichen Maße entwickelte sich Rolands FP-8 in den letzten Jahren zu einem der beliebtesten Digital-Pianos.

Der Nachfolger des Erfolgsmodells, das FP-1, ist nicht nur preiswerter als sein Vorgänger, sondern überdies mit einer Hammermechanik ausgestattet ...»

ROLAND: FP-1

ROLAND: FP-1

Bild aus KEYBOARDS 03/1995

 

 

ROLAND: FP-1 mit Unterteil

ROLAND: FP-1 mit Unterteil

Bild aus KEYBOARDS 03/1995

Einige Ausstattungsmerkmale:

  • Tonerzeugung: ROM-Samples
  • Tastatur: 88 Tasten, Hammermechanik, anschlagdynamisch (einstellbar)
  • Polyphonie: 28-stimmig
  • Sounds: fünf Sounds (Piano1, Piano2,
    E-Piano, Strings, Syn-Strings), Dual/Layer-Sounds (Honky Tonk)
  • Effekte: Chorus, Reverb, Transpose
  • Lautsprecher: 2 x 16 cm (im Stativ integriert)
  • Verstärkung: 2 x 10 Watt
  • Audio: Line-Out/In (Klinke, r/l, mono), Speaker-Out (Klinke, l/r), Kopfhörer
  • Anschlüsse: MIDI In/Out, Tuning, zwei Pedale (einstellbar), Netzteil mit Schalter (integriert)
  • Maße: 133,6 x 35 x 13,5 cm
  • Gewicht: Oberteil (22,2 kg), Gesamt (34,3 kg)

 

Test von Jörg Sunderkötter in KEYBOARDS 03/1995

Audio-Demo von YouTube: Werksdemo (widjastore)

Auf PLAY klicken ...

Auf PLAY klicken, um eine Demo zu hören.