ROLAND: E-86

Anzeige aus KEYBOARDS 07/1993

Lieben Sie's live?

Lieben Sie's live?
Auf PLAY klicken ...

Auf PLAY klicken, um den Text der Anzeige zu hören.

 

Anzeige aus KEYBOARDS 05/1994

Das Keyboard mit Drum und Dran: ...

Das Keyboard mit Drum und Dran: ...
Auf PLAY klicken ...

Auf PLAY klicken, um den Text der Anzeige zu hören.

 

Anzeige aus KEYBOARDS 06/1994

Die Software... ... auf die man sich verlassen kann. Die Software... ... auf die man sich verlassen kann.
Auf PLAY klicken ...

Auf PLAY klicken, um den Text der Anzeige zu hören.

 

Anzeige aus KEYBOARDS 08/1994

Roland zu unglaublichen Preisen !!

Roland zu unglaublichen Preisen !!
Auf PLAY klicken ...

Auf PLAY klicken, um den Text der Anzeige zu hören.

Portable Keyboard

Erstauslieferung: Herbst 1993

Preis bei Auslieferung: 4.690 DM

«Selten zuvor haben sich die Neuheiten in der Portable-Klasse so überschlagen wie derzeit.

Roland schickt dabei sein neues Flaggschiff E-86 ins Rennen um die Käufergunst.

Böse Zungen behaupteten im Vorfeld, das Instrument sei nicht mehr als ein E-70 im neuen Gewand.

Wir haben es nachgeprüft ...»

 

 

KARTEI

ROLAND: E-86

E-86: Hersteller: Roland, Japan

 

 

«Integrierter MIDI-FILE-Player (direct-from-Disk); Veränderung der Klänge über Tone-Edit; User-Styles können aus bis zu 36 Pattern bestehen»

Bild/Daten aus KEYBOARDS-Kartei 12/1994

Einige Ausstattungsmerkmale:

  • Tonerzeugung: drei MB Samples
  • Tastatur: 61 Tasten, anschlagdynamisch
  • Polyphonie: 28-stimmig
  • Display: 2 x 40 Zeichen-LCD, beleuchtet
  • Sounds: 241, Layer-Sounds, Split
  • Begleitautomatik: 56 Styles mit Variationen, acht Spuren
  • RAM-Speicher: acht User-Styles, 128 User-Programme, acht MIDI-Sets
  • Effekte: Room 1-3, Hall 1-2, Plate, Delay 1-3, Panning, Chorus 1-4, Feedback, Flanger
  • Massenspeicher: 3,5"-HD/DD-Floppy
  • Lautsprecher: 2 x 8,5 cm, 1 x 16,5 cm
  • Verstärkung: 2 x 7,5 Watt, 1 x 15 Watt
  • Audio: Line-Out (l/mono, r), Line-In (l/mono), Kopfhörer
  • Anschlüsse: MIDI In/Out/Thru, Sustain-Pedal, Fußtaster, Expessionpedal
  • Maße: 117,5 x 41 x 15,2 cm
  • Gewicht: 15,1 kg

 

Test von Jörg Sunderkötter in KEYBOARDS 10/1993

Audio-Demo von Schallfolie KEYBOARDS 10/1993

Auf PLAY klicken ...

Auf PLAY klicken, um eine Demo zu hören.