ROLAND: E-56

Anzeige aus KEYBOARDS 08/1993

Einschalten und Abheben

Einschalten und Abheben
Auf PLAY klicken ...

Auf PLAY klicken, um den Text der Anzeige zu hören.

 

Anzeige aus KEYBOARDS 05/1993

High-Density Cards für Roland E-Serie

High-Density Cards für Roland E-Serie

Portable Keyboard

Erstauslieferung: Sommer 1993

Preis bei Auslieferung: 2.990 DM

«Der E-56 ist der größte Vertreter in der Gruppe unterhalb des angekündigten Roland-Portable-Flaggschiffs E-86.

Ebenso wie die kleineren Modelle E-36 und E-16 wurde er in Frankfurt gezeigt und ist jetzt im Fachhandel erhältlich ...»

ROLAND: E-56

ROLAND: E-56

Bild aus KEYBOARDS 07/1993

Einige Ausstattungsmerkmale:

  • Tonerzeugung: RS/PCM mit TVF
  • Tastatur: 61 Tasten, Kunststoff, anschlagdynamisch
  • Polyphonie: max. 28-stimmig
  • ROM/RAM-Speicher: 226 Sounds,
    64 User-Programs
  • Begleitautomatik: 64 Styles, Drums, Bass, drei Akkordspuren
  • Effekte: Reverb, Chorus (je acht Typen)
  • Sequenzer: sechs Spuren mit drei Songs, 2.800 Events pro Song
  • Massenspeicher: RAM-Card, MIDI-SysEx
  • Lautsprecher: 2 x 12 cm
  • Verstärkung: 2 x 5 Watt
  • Audio: Line-Out (l/r), Kopfhörer
  • Anschlüsse: MIDI In/Out/Thru, Sustain-Pedal, Slot, Netzteil
  • Maße: 100,7 x 39,5 x 13 cm
  • Gewicht: 10,8 kg

 

Test von Heinz Musculus in KEYBOARDS 07/1993

Audio-Demo von Schallfolie KEYBOARDS 07/1993

Auf PLAY klicken ...

Auf PLAY klicken, um eine Demo zu hören.