ROLAND: DJ-70
Anzeige gesucht !!

Anzeige gesucht !!

Anzeige gesucht !!

 

 

ROLAND: DJ-70: Manual: Titelseite

ROLAND: DJ-70: Manual: Titelseite

Sampling-Workstation

Erstauslieferung: Winter 1992

Preis bei Auslieferung: 5.500 DM

«Neulich drückte der gütigste meiner Chefredakteure mir ein skurril geformtes Keybördchen mit den Worten „Geh nach Haus' mein Sohn, und nimm diese Tischhupe mit auf den Weg. Nur du bist bescheu- äh beschlagen genug, es auf Herz und Nieren zu prüfen.

Alsdann berichte mir und meinem Volk davon. Wenn Du es binnen zwei Monden schaffst, sollst Du meine Tochter scratchen dürfen, so lange Du willst.”

Ich habe drei Monde gebraucht. Macht nichts, mein Chefredakteur hat auch keine Tochter ...»

ROLAND: DJ-70

ROLAND: DJ-70

Bild aus KEYBOARDS 11/1992

Einige Ausstattungsmerkmale:

  • Signalverarbeitung: Stereo-Sampling, 16 Bit linear, intern 24 Bit, 20 Bit extern
  • Tastatur: 37 Tasten, dynamisch, kein Aftertouch
  • Polyphonie: max. 24-stimmig,
    31 Parts, 16-facher Multimode mit dynamischer Stimmenzuordnung
  • Display: 64 x 240 Punkte-LCD
  • RAM: zwei MB, erweiterbar auf vier MB
  • Klangformung: vier Samples pro Partial (SMT), TVF, TVA, LFO
  • Controller: acht Pads, Scratch-Dial, Lever
  • Sample Editing: Truncate, Loop, Time Stretching, Rate Conversion, Resampling, Performance Resampling
  • Sequenzer: acht Tracks mit RPS-Funktion
  • Massenspeicher: Floppy (2DD/2HD), Load-While-Play, kompatibel zu allen Roland-Samplern
  • Audio: Sampler-Input (l/mono, r), Line-Out (l/mono, r), Kopfhörer
  • Anschlüsse: MIDI In/Out/Thru, Sustain-Pedal
  • Maße: 9 x 31 x 8,5 cm
  • Gewicht: ca. 9 kg

 

Test von Peter Gorges in KEYBOARDS 11/1992

Audio-Demo von Schallfolie KEYBOARDS 10/1992

Auf PLAY klicken ...

Auf PLAY klicken, um eine Demo zu hören.