HAMMOND: GM-1000

Anzeige aus KEYBOARDS 05/1995

Hammond Suzuki Deutschland Proudly Presents

Hammond Suzuki Deutschland Proudly Presents

 

 

Anzeige aus KEYBOARDS 01/1997

Hammond Suzuki Deutschland Proudly Presents

Hammond Suzuki Deutschland Proudly Presents

 

 

Info-Box

GM-1000: die Hammondkiste

Infografik aus TASTENWELT 03/1995

GM-Expander

Erstauslieferung: Frühjahr 1994

Preis bei Auslieferung: 1.589 DM

Installation in einen Rackadapter möglich

«Bestimmt ordnen auch Sie den Namen Hammond ohne zu zögern der Instrumentenspezies Orgel zu.

Seitdem Hammond unter japanischer Flagge firmiert, scheint hier jedoch ein frischer Wind zu wehen, denn mit dem GM-1000 begibt sich Hammond nun auch unter die Riege der GM-Expander-Hersteller - und gleichermaßen auf enges Terrain ...»

HAMMOND: GM-1000

HAMMOND GM-1000

Bild aus KEYBOARDS 04/1995

 

 

HAMMOND: GM-1000: Frontansicht

HAMMOND GM-1000: Frontansicht

Bild aus KEYBOARDS 04/1995

 

 

HAMMOND: GM-1000: Rückansicht

HAMMOND GM-1000: Rückansicht

Bild aus KEYBOARDS 04/1995

Einige Ausstattungsmerkmale:

  • Tonerzeugung: Vase (Versatile Advanced Sound Engine), PCM, acht MB ROM, 16 bit/44,1 kHz Sampling Rate
  • Polyphonie: 32-stimmig, 16-facher Multimode
  • Sounds: 128 GM-Sounds, 138 Variationen, neun Drumsets, 102 Drum/Percussion-Sounds, 40 Organ-Sounds
  • Display: 2 x 24 Zeichen-LCD, hintergrundbeleuchtet
  • Effekte: acht Reverb- und acht Choruseffekte (Delay, Leslie)
  • Klangbearbeitung: LFO, Filter und Hüllkurven über Controller und SysEx
  • Audio: Line-Out (l/r, Cinch), Kopfhörer (Mini-Klinke)
  • Anschlüsse: zwei MIDI In/Out/Thru,
    To-Host (8-Pol-Mini-DIN), Selectschalter, externes Netzteil
  • Besonderheiten: zwei MIDI-Eingänge; Leslie-Effekt; 12 spezielle Hammond-Presets
  • Maße: 21,8 x 25,1 x 4,4 cm, 1HE
  • Gewicht: 1,5 kg

 

Test von Jörg Sunderkötter in KEYBOARDS 04/1995

Audio-Demo von KEYBOARDS-CD 02/1995

Auf PLAY klicken ...

Auf PLAY klicken, um eine Demo zu hören.