ACCESS: Waldorf Microwave Programmer

Anzeige aus KEYBOARDS 06/1995

MicroWave mit Knöpfen! drehen + hören + abfahrn

MicroWave mit Knöpfen! drehen + hören + abfahrn

Controller für Waldorf Microwave

Erstauslieferung: Winter 1994

Preis bei Auslieferung: 750 DM plus Netzteil

Siehe auch: WALDORF MicroWave sowie WALDORF MicroWave 1.2

«Preisfrage: Was haben die Rocky Horror Picture Show, Helmut Kohl und der Waldorf MicroWave gemeinsam?

Richtig: Die gibt`s schon furchtbar lange und wird es wohl auch noch lange geben ...»

ACCESS: Waldorf Microwave Programmer

ACCESS: Waldorf Microwave Programmer

Bild aus KEYBOARDS 01/1996

Einige Ausstattungsmerkmale:

  • Konzept: externe Bedieneinheit für Waldorf Microwave ab Systemversion 1.2 via SysEx
  • Ausstattung: 26 Drehknöpfe, neun Taster mit Status-LEDs
  • Funktionen: acht Instruments, 58 Adressen, wahlweise separat oder gleichzeitig editierbar, Lock-Mode
  • MIDI: MIDI-In (mit Merge-Funktion), MIDI-Out, acht MIDI-Buffer, MIDI-SysEx (SysEX-ID nicht zu verstellen)
  • Anschlüsse: 9-V-DC-Netzteilbuchse
  • Maße: 355 x 185 x 66 mm
  • Gewicht: 1,5 kg

 

Test von Ralf Willke in KEYBOARDS 01/1996